Regelergänzung: Namen

  • "Moin,



    Ich würde unser Regelwerk gerne um Regelung der Ingame Nicknamen ergänzen, da ich es störend finde wenn Spieler lange unaussprechbare Namen haben.

    Hierbei lehne ich mich an die Gruppe-W Bewerbungs Richtlinien an, in denen steht geschrieben:



    Damit unser Gameplay funktioniert ist es wichtig, dass jeder einen namensähnlichen und aussprechbaren Nick trägt. Nicht möglich sind zum Beispiel Nicks die Rangabzeichen, Kombinationen aus Zahlen und Sonderzeichen, Capslock oder Präfixe, sowie Beschreibungen oder Suffixe. Das heißt, dass Nicknames wie „Killertomate23“, „Pr3det0r“ oder „SgtMastermind“ nicht möglich sind. Auch Nicks, die andere Gegenstände beschreiben sind eher ungeeignet. Stell dir einfach vor, wie dein Nick klingt, wenn dir jemand unter Feindbeschuss einen Befehl zubrüllt. Wenn es dann heißt „Killertomate23“ geh in Deckung, dann ist das der Immersion nicht zuträglich, oder?!



    Nach meiner Meinung Zählen für mich darunter auch "RP Namen" wie z.B. Max Mustermann, da sie zulang und irrelevant sind, hier würde beispielsweise auch "Max" reichen.



    Ich bin mir bewusst das ich einigen Leuten damit jetzt Sauer Aufstoßen werde aber,

    Ich finde das man seine Leben auf unterschiedlichen Servern und in unterschiedlichen Communitys trennen sollte."



    MfG ~Rico (Übertragen durch Mini aus dem alten Forum)

  • Gut, meine Meinung hierzu. Dinge wie "Killertomate23" oder Professor [...] okay das macht sin das kann man wenn es zu lange wird rausnehmen. Dinge wie z.B. Teddy o.ä halte ich jetzt für unproblematisch. Zu Roleplay namen sage ich ganz klar, ist was das sollte auf jeden Fall erlaubt werde, alleine schon wegen immersion, sonst müsste man ja vorschreiben das die Leute sich nach Rufzeichen nehmen.

  • Moin,


    Aufgrund von einpaar Missverständnissen möchte ich hier noch einmal auf meinen Vorschlag eingehen.


    Ich wünsche mir das die Leute sich nach ihrem Kurzen Nicknames benennen, die sie im Forum sowie in Steam oder im Ts etc. tragen,

    um es für Neu ankömmlinge, Simpel und Überschaubar zu machen.


    Bedeutet, am beispiel von Mini & Helge


    Vorher / Nachher


    Sephir Siyansky / MrMiniZinz (oder kurz Mini)

    Dr.Med.Helge van Helsing / Helge


    MfG ~Rico

  • Ist schon verständlich, halte es allerdings der Immersion zuliebe immer noch sinniger wenn man entweder das oder einen Sinnigen RP namen nimmt, macht ja im Gefecht keinen unterschied. Das einzig wirklich relevante da wäre das man den Namen wirklich beibehält und es keine regelmäßigen Veränderungen gibt.

  • Zusammenfassend von der Besprechung am Sonntag:


    -Identische Namen im Forum, Ts und Ingame.


    -Keine extrem verlängerten Namen mit Kombinationen aus "Titeln", "akademischen Graden" und/oder "Dienstgraden"



    und wer gerade in seinem Profil ist dies umzusetzen denkt bitte dran, auch jegliche optische Änderung in form von Brillen, Schals und sonstiges zu entfernen.


    Gruß